• Erhöhen der Kaufkraftbindung, Entwickeln von Kundenbindungsmaßnahmen als weiche Standortfaktoren
  • Gezielte und effiziente Öffentlichkeitsarbeit
  • Einbindung von Handel, Handwerk, Industrie, Hauseigentümern und Bürgern
  • Schaffen einer finanziellen Grundlage/Jahresbudget
  • Stärken des Gemeinschaftsgefühls, Knüpfen von Kontakten, Meinungs- und Erfahrungsaustausch
  • Stärken der aktiven Mitglieder aus dem Handel mit gezielten Aktionen
  • Bestehende Aktionen weiterführen und verbessern